Close

Neueste Beiträge

Ein skandinavischer Stil für Weihnachten
Skandinavische Ästhetik in den Innenräumen feiert seit mehreren Jahren Triumphe, nicht nur bei Dekorateuren und...
auf Dez 21, 2017 | durch Ilona Dyla
5 Ideen für kleine Schlafzimmer
Wie kann man ein kleines platzsparendes Schlafzimmer einrichten? Wie man sich bettet, so liegt man! – der...
auf Sep 22, 2017 | durch Ilona D.
Kinderzimmer für Geschwister
Wenn in unserer Wohnung geringer Platz ist, entschieden wir das Geschwister gemeinsam in einem Zimmer unterbringen....
auf Aug 18, 2017 | durch Ilona D.

Ein skandinavischer Stil für Weihnachten

Veröffentlicht am: Dez 21, 2017 | Autor: Ilona Dyla | Kategorien: Weihnachten

Skandinavische Ästhetik in den Innenräumen feiert seit mehreren Jahren Triumphe, nicht nur bei Dekorateuren und Innenarchitekten, sondern auch bei Internetportalen und Blogs. Vielleicht lohnt es sich, eine Weihnachtsrevolution in unseren Häusern zu planen.

Ein skandinavischer Stil für Weihnachten

Wir raten Ihnen, wie in die Wohnung mehr Skandinavien auf Weihnachten bringen.

Ein charakteristisch für dieses Stil ist auch ein Hausmuster - Hauslaterne.

Sie sind definitiv sparsamer, wenn es um Dekorationen und Farben geht. Die nordische Vision von Weihnachten ist weit entfernt von der, die in Europe kennen, wo die reichen, gleißenden Farben dominieren.

Das Bild wurde auf https://www.digsdigs.com gefunden.

Es herrschen, Erdfarben, Weiß, dunkle Schattierungen von Silber und Altgold. Skandinavier verzichten auf traditionellen Weihnachtsglitz zugunsten von dezenten, unprätentiösen Dekorationen, die sich perfekt in ihr Interieur einfügen. Sie geben oft den traditionellen Weihnachtsbaum auf.

Sie verzichten sehr oft auf traditionellen Weihnachtsbaum und ersetzen sie durch Dekorationen, die, obwohl ihr in ihrer Form ähnlich sein, aus verschiedenen Materialien bestehen: Holz, Glas, Metall, Pappe und sogar Stoffen. Wenn sie sich bereits für einen traditionellen Baum entscheiden, reduzieren sie die Anzahl der Dekorationen auf ein Minimum oder geben vollständig auf. Sie bringen gern die weiteren Pflanzen in ihre Innenräume, die helfen, eine weihnachtliche Stimmung zu schaffen. Neben den beliebten Weißdorn, Misteln oder Poisen, feinden häufig Araukarien, Amarylbäume und verschiedene Eibenarten. Die beeindruckende und sehr beliebte Dekoration sind auch sichtbare Hyazinthenzwiebeln.

   original_bleached-driftwood-christmas-tr

Die Bilder wurden auf notonthehighstreet.com und https://nyde.co.uk gefunden.


Kugeln und Weihnachtsschmucke sind aus natürlichen Materialien gefertigt: Holz, Papier, Ton, Filz. Skandinavier lieben Glas. Seine Formen und Muster beziehen sich oft auf die Winteraura; In Häusern aus dem Norden tauchen in den Ferien Sterne, Schneeflocken, Eiszapfen, Rentiere oder Eulen auf.

Der Stoff wird immer durch festliche Dekoration ergänzt. Wollkissen, weiche Teppiche und Leinentischdecken. Alles, obwohl scheinbar ziemlich schliecht, ist aus den hochwertigsten Materialien hergestellt.

Ein gemeinsames Merkmal traditioneller und skandinavischer Weihnachtsstilisierungen ist die Leidenschaft für alle möglichen Beleuchtungselemente: Lampen, Kerzenleuchter, Laternen, Kerzen. In der Winter-Zeit ist es schwierig, ein Zimmer zu finden, das nicht durch das geringste Licht beleuchtet wird.

Die Bilder wurden auf http://www.architectureartdesigns.com gefunden.

Kommentare (0)

Kein Kommentar

Einen Kommentar hinzufügen

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

Close